Historie

 1951 

Das Unternehmen wurde von Helmut Weiß gegründet. Im gleichen Jahr wurde das Ladengeschäft in Ochsenburg eröffnet.

1966

In diesem Jahr zog das Unternehmen nach Leonbronn in einen größeren Laden mit einer Werkstatt für Haushaltsgeräte, Radio und Fernsehergeräte

1974

In Oberderdingen wird ein Ladengeschäft eröffnet in dem die Tochter Brigitte Bregler (gebr. Weiß) den Verkauf und die Buchhaltung übernimmt. 

1980

wurde die Firma um eine Werk und Lagerhalle erweitert

1981

Nach der erfolgreichen Ablegung der Meisterprüfung trat Sohn Fritz Weiß dem Unternehmen bei.

1986

Nach der erfolgreichen Ablegung der Meisterprüfung trat Sohn Thomas Weiß dem Unternehmen bei.

1990

das Ladengeschäft in Oberderdingen zog in einen Neubau mit größerer Ladenfläche um

1997

Die Söhne Fritz und Thomas Weiß übernehmen die Firma von Helmut Weiß die als GmbH weitergeführt wird.

2002

In Leonbronn wurde der Anbau der Lagerhalle mit Büro und Sozialräumen bezogen

2007

Nach erfolgreicher Meisterprüfung im Informationstechnikerhandwerk trat Jörg Weiß in 3.Generation dem Unternehmen bei